Startseite > Nachrichten > Besuch der Verkehrspolizei im Kindergarten

Nachrichten

23.10.2019

Besuch der Verkehrspolizei im Kindergarten

Im Rahmen des Projektes „Verhalten im Straßenverkehr“ wurden alle Gruppen des Kindergartens am Freitag, dem 18. Oktober 2019 von der Verkehrspolizei besucht. Der Polizist erklärte den Kindern die wichtigsten Verhaltensregeln im Straßenverkehr, zum Beispiel, dass man immer nach links und rechts schauen sollte, bevor man die Straße überquert. Außerdem machte er sie auf mögliche Gefahren aufmerksam und schenkte ihnen sogar reflektierende Anhänger, damit sie immer sicher auf der Straße bleiben.

Begeistert stellten alle Kinder dem Polizisten verschiedene Fragen und nachdem er demonstriert hatte, wie die Sirene des Streifenwagens klingt, durfte jeder einmal den Regulierungsstab in der Hand halten.

Dankbar verabschiedeten sich die Kinder von der Polizei und versprachen, sich an die Regeln des Straßenverkehrs zu halten.

 

Justyna Ronkiewicz,
Deutsche Freiwillige im Kindergarten
© 2019. Deutsche Schule Sankt Petersburg. All rights reserved.
Die Nutzung von Texten, Bildern, Videos und grafischen Elementen dieser Website (deutscheschule.ru) ist ohne schriftliche Genehmigung der Schulleitung untersagt.