Startseite > Kindergarten > Elternarbeit

Elternarbeit

Wir wünschen uns für unseren Kindergarten Eltern, die bereit sind, als Erziehungs- und Ansprechpartner mit uns zusammenzuarbeiten. Ein regelmäßiger Kontakt mit den Eltern ist für die pädagogische Arbeit besonders wichtig. Durch den Austausch zwischen Elternhaus und Kindergarten bekommen wir Hintergrundinformationen über die familiäre Situation des Kindes und können bestmöglich auf das einzelne Kind eingehen.

Unser gemeinsames Ziel sollte sein: Ein gutes Miteinander zum Wohle der Kinder, um dadurch eine optimale Entwicklungsförderung zu erreichen.
Im Mittelpunkt der Erziehungspartnerschaft steht die gemeinsame Verantwortung für das Kind.

Eine Erziehungspartnerschaft kann sich nur in einem längeren Prozess entwickeln: Sowohl Eltern als auch ErzieherInnen müssen den Weg zueinander suchen. Wichtige Voraussetzungen für einen solchen Prozess sind Grundhaltungen wie: Geduld, Akzeptanz, Vertrauen, Kontaktfreude, Höflichkeit, Offenheit, Veränderungsbereitschaft.

Formen der Elternarbeit

  • Elternbeirat
    Ein jährlich gewählter Elternbeirat unterstützt unsere Arbeit. Er ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Eltern und Kindergarten und wird bei wichtigen Entscheidungen miteinbezogen. Impulse für gemeinsame Elternaktionen gehen oft vom Elternbeirat aus oder werden von ihm organisiert.
  • Elterngespräche
    Ein sehr wesentlicher Teil unserer Erziehungspartnerschaft liegt in Elterngesprächen und Beratungen. Vor dem Besuch des Kindergartens gibt es ein Gespräch zum Kennenlernen. Während der Eingewöhnung stehen wir in gutem Kontakt zu den Eltern, um auf die Kinder flexibel reagieren zu können. Kurze Gespräche beim Bringen und Abholen der Kinder geben den Eltern und uns einen Einblick in das tägliche Geschehen.
    Einmal im Kindergartenjahrbieten wir Ihnen die Gelegenheit zu Entwicklungsgesprächen an. Wir berichten über den Alltag Ihres Kindes im Kindergarten und über die Entwicklung Ihres Kindes in den verschiedenen Bereichen wie dem Sprachlichen Bereich, der Grob-/Feinmotorik, dem Sozialen-und Emotionalen Bereich, dem Musischen- und Rhythmischen Bereich, dem Kognitiven Bereich, sowie dem Spielverhalten und dem Wahrnehmungsbereich. Wir berichten über die Entwicklungsschritte Ihres Kindes und sprechen über eventuelle Vereinbarungen und Ziele aus den vorherigen Elterngesprächen. Wir wünschen uns eine vertrauensvolle, offene Atmosphäre und eine von gegenseitiger Achtung geprägte Zusammenarbeit mit den Eltern.
  • Elternabende
    Elternabende dienen dem Dialog zwischen den Eltern und uns und der Information über unsere Arbeit, der Organisation von gemeinsamen Festen und Feiern. Wir greifen Wünsche und Anregungen der Eltern auf, die wir nach Möglichkeit verwirklichen. Auch gibt es nach Interesse der Elternschaft Themenabende mit Referenten zu Erziehungsthemen, Ernährungsberatung, Gesundheitsberatung, Bildungsthemen.
  • Tagesberichte
    Wir haben eine Informationswand für Eltern gestaltet. Jeden Tag hängen die Erzieher/innen von jeder Gruppe an die Wand kurze Nachrichten über wichtige Themen und Bildungsaktivitäten, die im diesen Tag durchgeführt wurden, damit die Eltern eine Vorstellung über die täglichen Aktivitäten ihrer Kinder haben können.
© 2019. Deutsche Schule Sankt Petersburg. All rights reserved.
Die Nutzung von Texten, Bildern, Videos und grafischen Elementen dieser Website (deutscheschule.ru) ist ohne schriftliche Genehmigung der Schulleitung untersagt.